wissen.de
Total votes: 39
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Widerspruch

Wi|der|spruch
m.
2
1.
nur Sg.
das Widersprechen, Einwand;
W. erheben; sein Vorschlag stieß auf W.; solche Bemerkungen reizen zum W.
2.
nicht logische Aussage, Aussage, die mit einer anderen Aussage, mit etwas nicht übereinstimmt;
das ist doch ein W.; hier steckt der W.; sich in Widersprüche verwickeln
3.
Fehlen von Einklang, Nichtübereinstimmung, Fehlen einer (eigentlich notwendigen) Entsprechung;
der W. zwischen Form und Inhalt des Buches; der W. zwischen Theorie und Praxis; im W. zu etwas stehen
Total votes: 39