wissen.de
Total votes: 0
wissen.de Artikel

Welches ist der älteste Nationalpark der Welt?

Der US-Nationalpark Yosemite ist der älteste seiner Art auf der Welt. Seit 1864 steht das 3081 Quadratkilometer große Areal in der Sierra Nevada unter Naturschutz. Zu seinen bekanntesten Attraktionen gehören die Wasserfälle Yosemite Falls (739 Meter tief), steile Talwände am Merced River und domförmige Granitberge, die bis zu einer Höhe von 2698 Meter in den Himmel ragen. Außerdem sind die riesigen Mammutbäume (so genannte Sequoias) typisch für den Nationalpark.

Das Yellowstone-Gebiet erhielt acht Jahre später den Status des Nationalparks, nachdem 1871 eine offizielle Forschungsexpedition das Terrain besuchte und von der Schönheit der Natur überwältigt war. Daraufhin untersagte die Bundesregierung jeglichen Abbau von Bodenschätzen und die Holzgewinnung. Zur 200-Jahr-Feier der USA 1976 wurde der Park zum Biosphären-Reservat ernannt. Seitdem dürfen Rinder und Schafe nur noch in sehr kleinen Gebieten am Rande des Parks geweidet werden.

Total votes: 0