Wahrig Fremdwörterlexikon

Temperatur

Tem|pe|ra|tur
f.; , en
1
Grad der Wärme (eines Gases, einer Flüssigkeit, eines Körpers)
2 Med.
Körperwärme;
die ~ messen; die ~ ist gestiegen, gesunken, gefallen; erhöhte ~ haben
3 Musik
[< lat. temperatura »gehörige Mischung, Beschaffenheit«; zu temperare »in das gehörige Maß bringen, richtig leiten, maßhalten«]
Insekt, Blatt
Wissenschaft

Im Insekten-Labor

Insekten können uns mehr nützen, aber auch mehr schaden, als gemeinhin angenommen wird. Das zu erforschen und neue Lösungen zum Wohl des Menschen zu entwickeln, ist das Ziel eines noch jungen Wissenschaftszweigs, der Gelben Biotechnologie. von MONIKA OFFENBERGER Der Evolutionsbiologe John Burdon Sanderson Haldane scherzte einst „...

Trinkwasser
Wissenschaft

Mangelware sauberes Wasser

Der weltweit wichtigste Rohstoff Wasser benötigt auch hierzulande Schutz. Wissenschaft und Politik sind gefragt, den Eintrag von Mikroplastik zu verhindern.

Der Beitrag Mangelware sauberes Wasser erschien zuerst auf...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon