wissen.de Artikel

Großbritannien in Zahlen und Fakten

Was versteht man unter dem “Vereinigten Königreich“, was unter "Großbritannien"?

The referenced media source is missing and needs to be re-embedded.

Das Vereinigte Königreich besteht aus den Landesteilen England, Schottland, Wales und Nordirland. Sein voller offizieller Name lautet Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland.

Großbritannien im engeren Sinne umfasst nur England, Schottland und Wales und ist der Name der größten der Britischen Inseln. Nordirland und die Irische Republik bilden die zweitgrößte.

Die Insel Man und die Kanalinseln gehören nicht zum Vereinigten Königreich. Sie haben ihre eigenen Legislativen und Rechtssysteme. Die britische Regierung ist jedoch für ihre Verteidigung und internationalen Beziehungen zuständig.

Im inoffiziellen englischen Sprachgebrauch wird “Britain“ als Synonym für das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland benutzt. Im Deutschen verwendet man "Großbritannien" meist zur Bezeichnung des gesamten Staates.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren