wissen.de
KALENDER
Das Deutsche Reich und Frankreich vereinbaren in Baden-Baden eine gemeinsame Verwaltung der Rheinhäfen Straßburg und Kehl unter einem französischen Hafendirektor. Bis 1918 Hauptstadt des deutschen Reichslandes Elsass-Lothringen, erlebt das jetzt Frankreich angegliederte Straßburg durch Ausbau seines Hafens nach dem Weltkrieg eine neue Blüte als Wirtschafts- und Handelszentrum.