wissen.de Artikel

Land der tausend Seen

Ob Aktivurlaub mit Wandern oder Wildwasserfahrten, Entspannung in der Sauna oder Kultur pur: Das Land der tausend Seen bietet für jeden Urlauber genau das Richtige.

aus der wissen.de-Redaktion

An den durchschnittlich 100 km breiten Küstenstreifen schließt sich landeinwärts die Finnische Seenplatte mit nicht nur tausend, sondern sage und schreibe 187 888 Seen an. Der besondere Reiz dieser Landschaft liegt im Zusammenspiel von Land und Wasser in Buchten, Inseln, Halbinseln und stromschnellenreichen Flüssen. Als Urlaubsziel besonders beliebt ist die Seenplatte im Sommer, wenn die zahllosen Wasserflächen in der Sonne blinken und die bräunlich-grünen Sümpfen zwischen den dunkelgrünen Nadelwäldern hervorschimmern. Hier haben auch Elche, Wölfe und Luchse noch ein Rückzugsgebiet gefunden. Selbst Bären sind in Finnland zu finden.

Zu Wasser und zu Land abwechslungsreich

Wer das Naturparadies der Seenplatte in Reinform ausgiebig genießen will, mietet sich am besten eines der komfortablen Ferienhäuser. Diese direkt an den Seen gelegenen Blockhütten sind komplett ausgestattet mit Sauna und Ruderboot: eine perfekte Basis zum Baden, Angeln und Wandern. Apropos Sauna: Für Freunde der finnischen Sauna lohnt sich ein Besuch von Muurame in Zentralfinnland, das vor allem wegen seines Sauna-Dorfes bekannt ist. 25 alte Dampfsaunen, die älteste stammt aus dem 18. Jahrhundert, können dort nicht nur besichtigt, sondern auch ausprobiert werden.

Als Ausgangspunkt für Touren zu Wasser und zu Land durch das östliche Seengebiet ist die Stadt Kuopio im mittleren Finnland, auf einer Halbinsel im See Kallavesi gelegen, besonders gut geeignet. Die Innenstadt bietet einen historischen Kern mit Holzhäusern aus der Gründungszeit der Stadt, und vom Hafen starten in der Hochsaison pro Tag etwa 20 Rundfahrten.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren