wissen.de
Total votes: 55
LEXIKON

Alembert

[
alãˈbɛ:r
]
Alembert, Jean le Rond d'
Jean le Rond d'Alembert
Jean le Rond d, französischer Mathematiker, Physiker und Philosoph, * 16. 11. 1717 Paris,  29. 10. 1783 Paris; Mitherausgeber der „Encyclopédie“, zu der er die Einleitung schrieb; seit 1772 Sektretär der Akademie. Befreundet mit Julie Lespinasse und in Korrespondenz mit Friedrich dem Großen, von dem er auch eine Rente bezog. Als Physiker ist Alembert durch seine „Abhandlung über Dynamik“ (1743) und das darin enthaltene, später nach ihm benannte DAlembertsche Prinzip berühmt, das dynamische Probleme auf leichter zu lösende statische zurückführt; auch Arbeiten zur Musikwissenschaft. In der Philosophie vertrat er einen antimetaphysischen, empiristischen Standpunkt.
Total votes: 55