wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Benn, Gottfried: Doppelleben

  • Erscheinungsjahr: 1950
  • Veröffentlicht: Bundesrepublik Deutschland und DDR
  • Verfasser:
    Benn
    , Gottfried
  • Deutscher Titel: Doppelleben
  • Genre: Zwei Selbstdarstellungen
Der Lyriker, Dramatiker, Erzähler und Essayist Gottfried Benn (* 1886,  1956) unternimmt in der autobiografischen Schrift »Doppelleben. Zwei Selbstdarstellungen«, erschienen im Limes-Verlag, Wiesbaden, den Versuch, sein Eintreten für den Nationalsozialismus in den Jahren 1933 bis 1935 zu rechtfertigen, und schildert seine Situation in der »inneren Emigration« während der Jahre von 1935 bis zum Zusammenbruch des NS-Regimes. Das Werk ist das bedeutende Dokument eines Künstlers über das Verhältnis zwischen Kunst und Macht einerseits, zwischen Kunst und Leben andererseits. Kein Dichter der älteren Generation prägte so wie Gottfried Benn die deutsche Lyrik in der Mitte des 20. Jahrhunderts.
Total votes: 13