Lexikon

Lavl

Laval, Pierre Etienne
Pierre Etienne Laval
Pierre Étienne, französischer Politiker (Linksrepublikaner), * 28. 6. 1883 Châteldon, Département Puy-de-Dôme,  15. 10. 1945 Fresnes, Seine (hingerichtet); seit 1925 mehrmals Minister, 1931/32 und 1935/36 Ministerpräsident; verhandelte mit Mussolini; Juli 1940 Vizepräsident und Außenminister in der Regierung Pétain, von diesem Dezember 1940 verhaftet, 1942 unter deutschem Druck zurückgerufen und bis 1944 erneut Ministerpräsident; 1944 gewaltsam nach Deutschland gebracht; 1945 in Frankreich als Kollaborateur verurteilt und erschossen.
Wissenschaft

Galaktische Geisterteilchen

Erstmals wurden energiereiche Neutrinos von der Milchstraße gemessen. von RÜDIGER VAAS Es gibt eine neue Karte unserer Welt – sehr unscharf, mit vielen weißen Flecken und Fragezeichen. Aber es zeichnen sich bereits erste Strukturen ab – wie im Nebel noch, doch bald werden wir klarer sehen. Es ist ein Gefühl wie bei der Entdeckung...

xxImage_Professionals_-_Gesamt-11656018-HighRes.jpg
Wissenschaft

Das vernetzte Gehirn

Wie Nervenzellen verschaltet sind, bestimmt darüber, wie wir wahrnehmen und denken. von SUSANNE DONNER Wieso weiß ich, wer ich bin? Auch renommierte Neurowissenschaftler müssen bei der Beantwortung dieser einfachen Frage bisher in Teilen immer noch passen. Sie gehen zwar davon aus, dass die Information darüber, wie man heißt, in...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon