Lexikon

Mann

Golo, deutscher Historiker, * 27. 3. 1909 München,  7. 4. 1994 Leverkusen; Sohn von Thomas Mann, Bruder von Erika Mann und Klaus Mann; emigrierte mit seinem Vater 1933 in die USA, 19601964 Professor für Politologie an der TH in Stuttgart. Herausgeber der „Propyläen-Weltgeschichte“ (19601965); schrieb „Friedrich von Gentz“ 1947; „Deutsche Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert“ 1958; „Wallenstein“ 1971; „Erinnerungen und Gedanken“ 1986.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z