Lexikon

Zustand

die Beschaffenheit eines Stoffs oder eines physikalischen Systems (Aggregatzustand); ist gekennzeichnet durch die Angabe einiger Zustandsgrößen. Eine bestimmte Anzahl dieser Größen (auch Zustandsvariabeln) sind voneinander unabhängig. Z. B. kann in der Wärmelehre der Zustand eines ruhenden Gases durch die freie Wahl von je 2 der 3 Größen Druck, Temperatur und Volumen eindeutig definiert, die 3. Größe mit Hilfe einer Zustandsgleichung berechnet werden. In der Quantentheorie ist der Zustand eines atomaren Teilchens oder physikalischen Systems durch eine Reihe von Quantenzahlen, z. B. für Energie und Drehimpuls, gekennzeichnet. Durch äußere Einflüsse kann eine Zustandsänderung hervorgerufen werden, die entweder langsam (quasistationär) oder sehr rasch (nicht stationär) erfolgt. Sehr langsame (adiabatische) Zustandsänderungen können nach der Wärmelehre umkehrbar (reversibel) sein; dann ändert sich die Entropie nicht. Rasch verlaufende Zustandsänderungen dagegen sind immer nichtumkehrbar (irreversibel).
Gammastrahlung, Energie
Wissenschaft

Gammastrahlung von der Sonne

Wie entstehen die neu entdeckten, extrem hohen Energien? von DIRK EIDEMÜLLER Wenn man auf der Suche nach mysteriösen Sternen ist, muss man gar nicht in die Ferne schweifen. Auch unsere Sonne gibt noch Rätsel auf: So haben Astronomen des HAWC-Observatoriums an den Flanken des Vulkans Sierra Negra bei Puebla, Mexiko, energiereiche...

LKW, Elektroantrieb, Brennstoffzellen
Wissenschaft

Brennstoffzelle oder Batterie?

Herkömmliche Verbrennungsmotoren haben bald ausgedient, denn der Autoverkehr muss klima-freundlicher werden. Doch was kommt danach? von HARTMUT NETZ Das Rennen scheint gelaufen. Während mit der Corona-Pandemie der Absatz von klassischen Diesel- und Benzin-Pkw einbrach, erlebte der batterie-elektrische Antrieb seinen Durchbruch....

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon