wissen.de Artikel

Ortsnamen – Bücher zum Thema

Standardwerke

Hans Bahlow
Deutschlands geographische Namenwelt
Suhrkamp Taschenbuch, 1985
13,50 Euro
Kommentar: Sehr gute Quellensammlung - bei der Deutung jedoch mit Vorsicht zu genießen

Dieter Berger
Duden, Geographische Namen in Deutschland: Herkunft und Bedeutung der Namen von Ländern, Städten, Bergen und Gewässern
2., überarbeitete Auflage
Duden-Verlag, 1999
9,90 Euro
Kommentar: Gut als Einstieg, trotz geringen Umfangs recht gute Quellensammlung - bei der Deutung stellenweise mit Vorsicht zu genießen

Peter Ernst, Isolde Hausner, Elisabeth Schuster
Ortsnamen und Siedlungsgeschichte
Taschenbuch - Uni-Verlag Winter, 2002
50,00 Euro

Ernst Förstemann
Altdeutsches Namenbuch. Orts- und sonstige geographische Namen
Nachdruck der 3., völlig neu bearbeiteten, um 100 Jahre (1100-1200) erweiterten Auflage
Herausgegeben von Hermann Jellinghaus
Wilhelm Fink Verlag, 1967
Kommentar: Sehr gute Quellensammlung - hält sich bei der Deutung zurück

Joseph Schnetz
Flurnamenkunde
3., unveränderte Auflage
Unverhau Taschenbuch, 1997
9,90 Euro

Außerdem:
Elisabeth Hamel, Theo Vennemann
Vaskonisch war die Ursprache des Kontinents
Aufsatz aus “Spektrum der Wissenschaft“, Heft vom Mai 2002
Kommentar: Sehr interessanter und fundierter Artikel über das Vaskonische als Ursprache der Europäer

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren