wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

spüren

spü|ren
V.
1, hat gespürt
I.
mit Akk.
empfinden, fühlen;
Wärme, Kälte, eine Berührung, einen Schlag s.; einen leichten Schmerz s.: ich spüre, dass er unglücklich ist; das wirst du noch zu s. bekommen
das wirst du noch selbst erleben, das wirst du noch merken
II.
o. Obj.
(mit Hilfe des Geruchssinnes) eine Fährte verfolgen oder eine Fährte suchen;
der Hund spürt; der Hund spürt nach Wild
Total votes: 27