wissen.de Artikel

Von Bergführern und Zeichentrickfilmern

aud der wissen.de-Redaktion

Mit dem richtigen Job ist es wie bei der Parkplatzsuche: Gibt es eine große Auswahl, ist die Entscheidung oft schwieriger als bei knappem Angebot. So stellt sich für junge Menschen die Frage, welcher Ausbildungsweg der individuell richtige und welche Berufssparte die für die eigene Persönlichkeit passende ist. Aber nicht verzagen! Wir liefern Informationen und Entscheidungshilfen.

Hier einige Berufsideen:

Für die Kurven - Fahrzeugdesign

Der flotte Flitzer, die elegante Limousine oder der praktische Kleinwagen: Des Deutschen liebstes Statussymbol sieht immer ein bisschen anders aus. Verantwortlich dafür sind Fahrzeugdesigner, die von der Kalkulation bis zur Konstruktion alle Autoträume wahr werden lassen. Zum Fahrzeugdesigner

Hinter dem Verbrechen - Detektiv

Egal, ob in Romanen, Erzählungen, im Kino- oder Fernsehfilm - die Arbeit von Detektiven hat Schriftsteller und Regisseure von jeher gereizt. Dabei ist das Bild eines leicht schrulligen oder schlampigen, heldenhaften oder akribischen Privatdetektivs entstanden, je nach Laune des Autors. Zum Detektiv

Für die Ewigkeit - Präparatoren

Schon die alten Ägypter wollten den Kreislauf der Natur durchbrechen und die Körper ihrer Verstorbenen vor dem Verfall bewahren. Mit der Kunst des Konservierens beschäftigt sich heute eine ganze Berufsgruppe – die Präparatoren.

Über steile Hänge
Fotolia.com

Auf den Gipfel - Bergführer

Wenn der Berg ruft, sollte man folgen. Was aber, wenn man zu wenig Erfahrung hat, um ihn sicher zu bezwingen? Dann ist es besser, man begibt sich in die Obhut der Erben Luis Trenkers. Wie aber sieht der Arbeitsalltag moderner Berg- und Skiführer – von klischeehafter Romantik befreit – wirklich aus? Zum Bergführer/-in

Für das Kino - Trickfilmer

Das grüne Monster Shrek, Aki Ross, die Heldin des Sci-Fi Films "Final Fantasy" und Roger Rabbit haben eines gemeinsam: Sie sind die Produkte von Trickfilmern, die diesen Figuren "mehr als das Laufen beibrachten" und die dazugehörigen Welten in allen Details erschufen. Zum Trickfilmer/-in


Für den Menschen da - Kaufmann im Einzelhandel

Wer glaubt, der Beruf Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel bestehe aus Regale Einräumen in Herrgotssfrüh und Kassieren bis spät in die Nacht, der irrt gewaltig. „Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel bei REWE ist heute ein regelrechter Management-Beruf“, weiß Barbro Schiffer, Personalentwicklerin bei REWE. Zum Kaufmann im Einzelhandel

Gegen die Krise - Outplacementberater

Heute noch die erfolgreiche Führungskraft, morgen schon ohne Job: Unternehmensfusionen, -reorganisationen und -umstrukturierungen fordern ihren Tribut auf allen Unternehmensebenen. Um solche Trennungsprozesse für beide Seiten erträglicher zu gestalten, nehmen vor allem große Unternehmen die Dienste von Outplacementberatungen in Anspruch. Zum Outplacementberater/-in

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren