wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Stabilisierung

im Währungswesen die Sicherung eines von Schwankungen freien Wechselkurses (Wechselkurs-Stabilität) durch Herstellung einer festen Wertrelation zum Gold, zu einer ausländischen Währung (Leitwährung) oder zu einer Kunstwährung (SZR).
Total votes: 32