Lexikon

Fries

Jakob Friedrich, deutscher Philosoph, * 23. 8. 1773 Barby an der Elbe,  10. 8. 1843 Jena; Professor in Heidelberg und Jena, wegen Teilnahme am Wartburgfest (1817) gemaßregelt, 1824 wieder Professor. Fries war von F. H. Jacobi und Kant beeinflusst und ein erbitterter Gegner des monistischen Idealismus Fichtes, Schellings und Hegels. Fries vertritt eine positivistische Philosophie, derzufolge die Welt mechanistischen und mathematischen Gesetzen unterliegt.
Milch, Laktose, Laktoseintoleranz
Wissenschaft

Das weiße Gold

Milch war in den zurückliegenden rund 8000 Jahren ein wichtiger Treibstoff für die Entwicklung der Menschheit.

Der Beitrag Das weiße Gold erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Wetterfrosch, Wetter
Wissenschaft

Der Wetterfrosch in uns

Kopfschmerzen und Müdigkeit infolge eines Wetterumschwungs: Ist das nur Einbildung – oder beeinflusst er tatsächlich das Wohlbefinden mancher Menschen? von JÜRGEN BRATER (Text) und RICARDO RIO RIBEIRO MARTINS (Illustrationen) Der Wetterbericht im Fernsehen hat es angekündigt: Mit Sonnenschein und angenehmen Wohlfühltemperaturen...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon