wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Exil

Exil
n.
1
1.
Verbannung;
ins E. gehen; im E. leben
2.
Verbannungs, Zufluchtsort
[< 
lat.
exsilium
„Aufenthalt im Ausland, Verbannung“, zu
exsul
„der im Ausland Lebende, Verbannte, Vertriebene“, < 
ex
„aus, heraus“ und
solus
„allein, einsam, verlassen“]
Total votes: 0