Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Ion

Ion
n.
elektrisch geladenes Teilchen, geht aus Atomen oder Molekülen durch Aufnahme oder Abgabe von Elektronen hervor
[< 
griech.
ion
„gehend, wandernd“, zu
ienai
„gehen, wandern“, weil es im elektrischen Feld wandert]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon