wissen.de
KALENDER
Im Pariser Théatre National de l'Opéra wird Igor Strawinskys dramatisches Ballett "Der Gesang der Nachtigall" uraufgeführt. Die Choreographie stammt von dem US-Tänzer und Choreographen russischer Herkunft Léonide Massine, die Ausstattung von dem französischen Maler Henri Matisse. Das Stück wird von Sergei Diaghilews Ballets russes aufgeführt.