wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Assimilatin

Soziologie
ein zumeist von selbst erfolgender, häufig mit staatlichen Mitteln geförderter, oft auch gewaltsam erzwungener Prozess der Aufnahme von (rassischen, sprachlichen, konfessionellen) Minderheiten in eine bisher fremde Mehrheit.
Total votes: 0