wissen.de
You voted 3. Total votes: 33
LEXIKON

Cmer See

italienisch Lago di Como, Làrio, oberitalienischer See, 146 km2, 51 km lang, bis 410 m tief; wegen der landschaftlichen Schönheiten und des milden Klimas viel besucht; Zufluss der Adda, bei Bellàgio in 2 Arme geteilt, südöstlicher Arm Lago di Lecco.
You voted 3. Total votes: 33