wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Strauss, Richard; Hofmannsthal, Hugo von:Elektra

  • Erscheinungsjahr: 1909
  • Veröffentlicht: Deutsches Reich
  • Verfasser:
    Strauss
    , Richard; Hofmannsthal, Hugo von
  • Deutscher Titel: Elektra
  • Genre: Tragödie für Musik in einem Aufzug
Die Oper »Elektra«, die am 25. Januar in Dresden uraufgeführt wird, ist das erste gemeinsame Werk von Richard Strauss (* 1864,  1949, Musik) und dem Österreicher Hugo von Hofmannsthal (* 1874,  1929, Libretto). Mit einem Riesenorchester von 115 Spielern gestaltet Strauss den antiken Elektra-Stoff bis an die Grenzen der Polytonalität, wobei der musikalische Ausdruck noch tragisch-unerbittlicher und wilder ist als die »Salome«-Musik (1905). Zentrale Gestalt ist Elektra, deren Mutter Klytemnästra ihren Mann Agamemnon nach dessen Rückkehr aus dem Trojanischen Krieg erschlagen hat. Elektra und ihr Bruder Orest vollziehen eine blutige Rache an Klytemnästra und ihrem Geliebten Ägisth.
Total votes: 15