wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

konstant

kon|stnt
Adj.
gleich bleibend, beständig, unverändert;
Ggs.
inkonstant
[< 
lat.
constans,
Gen.
antis,
„beständig, gleich bleibend“ eigtl. „in gleicher Stellung bleibend“, zu
constare
„in fester Stellung stehen, eine feste Haltung bewahren“]
Die Buchstabenfolge
kon|st
kann in Fremdwörtern auch
kons|t
getrennt werden.
Total votes: 0