wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

sinnlich

snn|lich
Adj.
1.
o. Steig.
mit den Sinnen wahrnehmbar;
ein ~er Eindruck, Reiz
2.
die Sinne
(1)
ansprechend, reizend;
~e Freuden, Genüsse
3.
für alle äußeren Reize und Eindrücke empfänglich,
bes.
für alle erotischen Reize empfänglich;
ein ~er Mensch; er ist sehr s.
4.
auf das Erotische ausgerichtet;
~es Verlangen
5.
eine erotische Veranlagung erkennen lassend;
~er Mund
,
Snn|lich|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 0