wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ursächlich

ur|säch|lich
Adj.
, o. Steig.
1.
als Ursache;
seine allzu strenge Erziehung könnte u. für sein heutiges merkwürdiges Verhalten in Frage kommen, könnte als u. dafür anzusehen sein
2.
die gleiche(n) Ursache(n) aufweisend;
beides steht in einem ~en Zusammenhang
Total votes: 15