Lexikon

Irland

Irland: Staatsflagge
Irland.sgm
Offizielle Bezeichnung:
Irland
KFZ-Kennzeichen:
IRL
Fläche:
70 280 km2
Einwohner:
4,5 Millionen
Hauptstadt:
Dublin
Zeitzone:
Mitteleuropäische Zeit -1 Stunden
Amtssprache(n):
Irisch, Englisch
Staatsform:
Parlamentarische Republik
Nationalfeiertag:
17.03.
Währung:
1 Euro () = 100 Cent
Irland: Provinzen
Irland: Verwaltungsgliederung
ProvinzFläche (in km2 )Einwohner (in 1000)
Munster (An Mhumba)24 6741 101
Connaught (Connachta)17 711464
Leinster (Laighin)19 8012 105
Ulster (Ullaidh)8 088247
Irland, die westliche der beiden großen Britischen Inseln, wird zu Recht „Grüne Insel“ genannt. Üppiger Graswuchs überzieht das Land wie ein grüner Teppich, das grüne dreiblättrige Kleeblatt ist das Nationalsymbol. Fünf Sechstel der Insel bilden die Republik Irland, der nordöstliche Teil gehört zu Großbritannien. Der Gegensatz der stark katholisch geprägten Republik zum vornehmlich protestantisch ausgerichteten Nachbarstaat belastete über Jahrhunderte das beiderseitige Verhältnis.
forschpespektive_02.jpg
Wissenschaft

Zweierlei Maß

Vom griechischen Philosophen Protagoras stammt der Satz „Der Mensch ist das Maß aller Dinge“. Was er damit meinte: Alle Dinge in der Welt sind immer nur so, wie sie dem Menschen erscheinen. Oder anders ausgedrückt: Der Mensch kann nicht heraus aus seiner Haut – und stellt sich daher stets selbst ins Zentrum seiner Bewertungen....

Planetoiden
Wissenschaft

Bergbau im All

Start-up-Unternehmen bringen sich in Stellung, um Planetoiden auszubeuten. Diese enthalten riesige Mengen an Platin, Gold und anderen Metallen.

Der Beitrag Bergbau im All erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon