Lexikon

Mxiko

Mexiko: Staatsflagge
Der nach Brasilien bevölkerungsreichste Staat Lateinamerikas mit seinem reichen Kulturerbe gehört geographisch zwar zu Zentralamerika, orientiert sich wirtschaftlich jedoch am großen Nachbarn im Norden, den USA. Seit sich Mexiko Ende der 1980er Jahre dem Weltmarkt geöffnet hat, unterliegt es einem dramatischen Strukturwandel, der mit sozialen und ökologischen Problemen einhergeht. Zum Hauptproblem der Innenpolitik wurde in den letzten Jahren der Kampf gegen die Drogenkartelle.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon