wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Flachs

Flchs
m.
1
1.
blau blühendes Leingewächs, das als Öl und Faserpflanze angebaut wird;
Syn.
Lein
2.
daraus gewonnene Faser
3.
nur Sg.; ugs.
Neckerei, Spaß;
das war doch nur F., reiner F. (kein Ernst)
[zu 2: →
flechten;
zu 3: →
flachsen
]
Total votes: 0