wissen.de
You voted 5. Total votes: 16
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

flammen

flm|men
V.
1, hat geflammt; o. Obj.
1.
in Flammen, lodernd brennen
2.
glühen, funkeln;
seine Augen flammten (vor Zorn); mit ~dem Blick; mit ~der Begeisterung
mit glühender, leidenschaftlicher Begeisterung;
eine ~de Rede
eine leidenschaftliche Rede
You voted 5. Total votes: 16