Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Tatsache

Tat|sa|che
f.
etwas, das wirklich geschehen ist, tatsächlicher Sachverhalt;
nackte ~n
ugs.
Sachverhalte ohne Beschönigung;
Tatsache!
ugs.
wirklich!;
auf dem Boden der ~n bleiben; Vorspiegelung falscher ~n; es entspricht den ~n; das ist eine T.; vollendete ~n schaffen
unveränderliche Verhältnisse herbeiführen;
den ~n ins Auge sehen
die Wirklichkeit ohne Beschönigung ansehen;
jmdn. vor die vollendete T., vor vollendete ~n stellen
jmdn. über eine Sache erst dann informieren, wenn sie schon geschehen ist
Sternen, Universum
Wissenschaft

Das Jahrhundert der Gravitationslinsen

Was als angeblich nicht überprüfbare Spekulation begann, avancierte zu vielseitigen Werkzeugen der Astrophysik. von RÜDIGER VAAS Nicht alles ist bekanntlich so, wie es scheint. Dies gilt auch für das Universum. Tatsächlich steckt der bestirnte Himmel voller Illusionen. Doch trotz aller Irrungen und Wirrungen gelingt es Forschern...

Löcher, Sand, Wüste
Wissenschaft

Klimawandel im Rückspiegel

Ein Blick in die Vergangenheit könnte helfen, die aktuelle Klimakrise zu meistern. Wie sind frühere Kulturen mit Klimasprüngen umgegangen? Archäologen und Paläo-Klimatologen können dazu wichtige Erkenntnisse beisteuern. von ROLF HEßBRÜGGE Das Thema des internationalen Spitzentreffens im September 2021 verblüfft auf den ersten...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon