wissen.de
Total votes: 25
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

Schwäche

  1. Schlappheit, Schlaffheit, Schwachheit, Flauheit, Mattheit, Abgespanntheit, Ermattung, Schwächezustand, Erschöpfungszustand, Ermüdung, Übermüdung, Mattigkeit, Entkräftung, Kraftlosigkeit, Unwohlsein, Kräfteverfall, Abspannung, Zerschlagenheit, Schwunglosigkeit, Schwächlichkeit
  2. Machtlosigkeit, Autoritätslosigkeit, Einflusslosigkeit, Hilflosigkeit, Ohnmacht, Impotenz
  3. → Mangel
  4. Weichheit, Willenlosigkeit, Unentschlossenheit, Verführbarkeit, Nachgiebigkeit, Unentschiedenheit, Willensschwäche, Haltlosigkeit
  5. → Unfähigkeit
  6. Neigung, Vorliebe, Interesse, Talent, Hang, Zuneigung, Hinneigung, Inklination, Disposition, Veranlagung, Faible
Total votes: 25