Kalender

1. Juni 2001

Tel Aviv: Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement (SPD) löst eine kontroverse Debatte über den Import von embryonalen Stammzellen für die gentechnische Forschung aus. Clement stellt bei einem Israel-Besuch Wissenschaftlern der Universität Bonn finanzielle Hilfen für derartige Arbeiten in Aussicht. Die Bonner Forscher vereinbaren mit der Universität Haifa, von dort solche Zellen zu beziehen. Clement plädiert dafür, Forschungen an importierten Stammzellen in Deutschland zuzulassen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon