Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

dringend

drn|gend
Adj.
1.
keinen Aufschub duldend, eilig;
eine ~e Verabredung; die Sache ist d.; ich kann heute nur die ~sten Arbeiten, nur das Dringendste erledigen
2.
inständig;
jmdn. d. bitten, ermahnen, etwas zu tun
3.
unbedingt;
ich brauche d. hundert Euro; es ist d. notwendig; er ist der Tat d. verdächtig
man glaubt fest, dass er die Tat begangen hat

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z