wissen.de
Total votes: 0
wissen.de Artikel

St. Moritz 1948

Olympischer Neuanfang

Erstmals nach 1936 trafen sich die Sportler der Welt wieder zu Winterspielen. Die olympische Idee hatte erneut die Schrecken eines Weltkriegs überlebt.

Da die Olympischen-Spiele 1940 in Tokio stattfinden sollten, schlug das japanische NOK Sapporo als Austragungsort für die Winterspiele vor. Wegen des Ausbruchs des japanisch-chinesischen Krieges verzichtete Japan schließlich, und die Winterspiele sollten in St. Moritz stattfinden. Doch nach organisatorischen Unstimmigkeiten musste die Veranstaltung an Garmisch-Partenkirchen weitergegeben werden. Der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs stoppte schließlich alle Planungen.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 0