wissen.de Artikel

Wer war Dr. Friedrich Müller-Desterro?

Dr. Fritz (auch geläufig: Friedrich) Müller(-Desterro) war ein bedeutender Biologe und Zoologe des 19. Jahrhunderts. Er wurde am 31. März 1822 in Windischholzhausen bei Erfurt geboren und verstarb 1897 in Blumenau in Brasilien, wohin er 1852 ausgewandert war. Er beschäftigte sich sein Leben lang damit, die Theorien Charles Darwins in Bezug auf die Krebstiere zu bestätigen. Charles Darwin nannte Müller den »Fürsten der Beobachter«. Seinen zweiten Nachnamen gab sich Fritz Müller übrigens nach seinem langjährigen Wohnort Desterro im Nordosten Brasiliens, wo er als Farmer und Professor tätig war.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren