wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ableiten

b|lei|ten
V.
2, hat abgeleitet; mit Akk.
1.
in eine andere Richtung leiten, von etwas wegleiten;
Wasser a.
2.
etwas aus etwas anderem a.
aus etwas anderem entwickeln, die Folge, Herkunft von etwas aus etwas anderem zeigen;
einen Anspruch aus einem Recht a.; das Wort „graziös“ aus lateinisch „gratia“ (Anmut) a.
3.
ein Wort von einem anderen a.
durch Vor oder Nachsilben aus einem anderen Wort bilden;
von dem Wort „Bau“ die Wörter „bauen, Bauer“ a.
Total votes: 0