wissen.de
Total votes: 153
wissen.de Artikel

Weltweiter Terror

Terroranschläge auf U-Bahnen

Millionen Menschen nutzen U-Bahnen täglich. Auch deshalb suchen sich Terroristen immer wieder Züge als Ziel für ihre Anschläge aus. Die Kette von Explosionen in der britischen Hauptstadt London waren die vorerst letzten einer ganzen Serie.

7. Juli 2005:

Bei den ersten Selbstmordanschlägen in Westeuropa zünden vier Muslime mit britischem Pass in drei U-Bahnen und einem Doppeldeckerbus Sprengsätze. Mindestens 56 Menschen sterben, etwa 700 werden verletzt. Eine Gruppe namens "Geheime Gruppe von al-Kaidas Dschihad in Europa", die bisher noch nie in Erscheinung getreten war, bekennt sich im Internet zu den Anschlägen. Drei der Täter im Alter zwischen 19 und 30 Jahren waren Freunde und wohnten in der nordenglischen Stadt Leeds. Der vierte soll aus Luton bei London stammen.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
© Financial Times Deutschland
Total votes: 153