Wissenstest

Elisabethanisches Zeitalter – Wie gut kennen Sie die "gute Königin Bess" und ihre Zeit?

Die Regierungszeit der englischen Königin Elisabeth I. von 1558 bis 1603 wird auch gerne als "Elisabethanisches Zeitalter" bezeichnet. Mit einem Talent zur Selbstvermarktung und großem politischem Geschick gesegnet, sorgte die Herrscherin im eigenen Land für eine lange Friedenszeit. Damals wurde der Grundstein für das britische Weltreich gelegt und steigender Wohlstand führte auch zu einer kulturellen Blütezeit. Wie gut kennen Sie sich mit der wohl bedeutendsten englischen Herrscherin und ihrer Zeit aus?

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon