Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Widerstand

Wi|der|stand
m.
1.
das Sichwidersetzen, Abwehr;
Syn.
Widerpart;
aktiver, passiver W.; jmds. W. brechen; erbitterten W. leisten; W. gegen die Staatsgewalt; sich ohne W. festnehmen lassen; auf W. stoßen
2.
nur Sg.;
kurz für
Widerstandsbewegung;
er hat dem W. angehört; er hat im W. gearbeitet
3.
Hindernis;
den Weg des geringsten ~es gehen; etwas trotz aller Widerstände erreichen, schaffen
4.
Phys.
gegenwirkende Kraft
(Luft~, Strömungs~)
5.
Elektr.
a)
Quotient aus Spannungs und Stromzuwachs;
die Einheit des ~es ist das Ohm
b)
Vorrichtung, die den Stromfluss hemmt;
ein W. von 3 Ohm; einen W. einbauen

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z